Aktuelles Programm

    Samstag, 03.06.2023, 18:00 Uhr

    Por Todo Chile

    ein Abend anlässlich vierer 50. Todestage - Pablo Neruda, Victor Jara, Salvador Allende und der Unidad Popular

    mit Gina Pietsch & Fabio Costa

    Wir wollen erinnern an einen Neuen Weg der in 3 großen Jahren begangen wurde, einen friedlichen, parlamentarischen, unblutigen, den „chilenischen Weg”, wo zum 1. Mal in der Welt 1970 ein sozialistischer Präsident demokratisch gewählt wurde, der Arzt Dr. Salvador Allende. Bei seinem Amtsantritt herrscht Hunger und eine Kindersterblichkeitsrate von 30 Prozent. Aber nun halten halten die Unterdrückten den Atem an. Die CIA kabelte nach Hause: Es ist feste und fortgesetzte Politik, dass Allende durch einen Coup gestürzt wird. Der Glaube an den Aufbau einer antimonopolistischen, demokratischen Gesellschaft, ohne Zerschlagung der alten Strukturen, das Vertrauen darauf, dass die herrschende Klasse gegen ihre eigenen Interessen den neuen Weg mitgehen würde, erwies sich als tödlich. 40.000 wurden Opfer der Pinochet-Diktatur. Folterer und Mörder wurden nicht bestraft. Allende in seiner letzten Rede: Ich bin sicher, dass die Saat, die wir im Bewußtsein Tausender und Abertausender Chilenen gesät haben, nicht vollständig ausgelöscht werden kann. Das auch die Hoffnung von Gina Pietsch und Fabio Costa.

    Eintritt: 9,00 €/ erm. 6,00 €

    Samstag, 17.06.2023, Einlass 15:00 Uhr

    Chorfest im Garten
    des Kulturzentrums Schöneweide - 1.Tag

    Es wirken mit:

    15:30 Uhr  -  Chorensemble Intermezzo

    16:30 Uhr  -  Otto-Dunkel-Chor und

                         „Cöpenicker Liedertafel 1875“

    17:30 Uhr  -  Chor des Bürgerzentrums Grünau

    Für das leibliche Wohl ist während der Pausen mit Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und Getränken gesorgt.

    Eintritt: 9,00 €/ erm. 6,00 €

    Sonntag, 18.06.2023, Einlass 15:00 Uhr

    Chorfest im Garten
    des Kulturzentrums Schöneweide - 2.Tag

    Es wirken mit:

    15:30 Uhr  -  Ensemble Musici Berlin

    16:30 Uhr  -  Frauenchor Cantabile

    17:30 Uhr  -  Shanty-Chor-Köpenick

    Für das leibliche Wohl ist während der Pausen mit Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und Getränken gesorgt.

    Eintritt: 9,00 €/ erm. 6,00 €

    Samstag, 24.06.2023, 10:30 Uhr

    ErLesenes am Samstag

    "Fürst Pückler und andere“
    - Eine kleine Dichtergalerie des 19.Jahrhunderts,
    vorgestellt von Klaus Bellin.

    Rahel Varnhagen erhielt keine Schulbildung, weil sie Jüdin war, und wurde berühmt durch ihre Briefe und die weithin bekannten Salongespräche in Berlin. E. T. A. Hoffmann wollte eigentlich Komponist werden und schrieb sich durch seine bizarren, wundersamen Geschichten ins Gedächtnis der Nachwelt. August von Goethe, geschmäht und kaum gewürdigt, war mehr als der treue und pflichtbewusste Sohn des berühmten Vaters. Fürst Pückler, den viele für den Schöpfer einer Eiskreation halten, reiste durch die Welt, verfasste Bestseller und war der prominenteste Gartenkünstler seiner Zeit.

    Mit Frühstücksangebot!

    Eintritt: 9,00 €/ erm. 6,00 €

    Samstag, 24.06.2023, 18:00 Uhr

    Konzert im Garten des Kulturzentrums Schöneweide
    CUBA FEELING

    Diogenes Nodarse und seine Band lädt zu einer musikalischen Reise nach Kuba und in die Karibik. Sie repräsentieren die kubanische Musik wie kein Zweiter. Mit Salsa, Rumba, Cha-Cha-Cha oder Bolero entführen sie ihre Gäste musikalisch auf die Karibikinsel.
    Diogens Nodarse beschreibt seine Musik so: „Wir singen, was wir fühlen und wir fühlen, was wir singen. Wir übertragen unseren Spass und unsere Spontanität auf das Publikum“.
    Laßt Euch von der Musik verzaubern zu Gesang und Tanz.
    Bei schönem Wetter - im Garten, Schlecht-Wetter-Variante - im großen Saal des Hauses.

    Eintritt: 9,00 €/ erm. 6,00 €

     

    Newsletter

    Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

    Ich möchte Ihren Newsletter erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung.